dicodes GmbH – Schaltungsentwicklung und mehr

dicodes aus Bottrop entwickelt kundenspezifische Lösungen im Bereich Schaltungen, elektronische Baugruppen und Geräte. Unsere Dienstleistungen im Bereich Software-, Hardware- und Schaltungsentwicklung umfassen das Design der Schaltung, die Erarbeitung der Algorithmen und Software, das Erstellen des Leiterplattenlayouts, den Aufbau und Test von Prototypen, die Beschaffung der Bauelemente und Leiterplatten bis hin zur Koordination des Serienanlaufs beim Bestücker. Darüber hinaus übernehmen wir auch die Gestaltung der Mechanik und des Gehäusedesigns und schließlich die EMV-Abnahme bei externen akkreditierten Anbietern. Der Kunde entscheidet dabei, ob er für seine Problemstellung alle oder nur Teile unserer Dienstleistungspalette rund um die Schaltungsentwicklung nutzt.

Embedded Software

Software Entwicklung
  • Embedded Software für 8/16/32bit Prozessoren
  • Bildverarbeitung
  • Regelungstechnik
  • Digitale Filter
  • Algorithmendesign
  • Maschinensteuerung 
  • Programmierung von Bedien- und Benutzeroberflächen
Hardware und Schaltungsentwicklung
Schaltung und Hardwareentwicklung Schaltung und Hardwareentwicklung Schaltung und Hardwareentwicklung Schaltung und Hardwareentwicklung
Schaltung und Hardwareentwicklung
  • Hochfrequenzschaltungen, ECL/CML
  • Embedded Microcontroller
  • Analog/Verstärker/Sensoren/Aktuatoren
  • Leistungselektronik
  • Messelektronik
  • FPGA/CPLD Design und Implementation
  • Schaltreglerdesign
  • Bedien-Interface: zum Beispiel TFT-Display mit Touch
Leiterplattenlayout
Leiterplattenlayout Layout CAD
  • Single/Double-Layer, Multilayer, kostenoptimiertes Design
  • PCB für Poweranwendungen bis Hochfrequenzdesign
  • Layout-driven Schaltungsoptimierung
  • EMV-gerechtes Leiterplattendesign
(Rapid) Prototyping
Rapid Prototyping ProtoWaveSeq Rapid Prototyping
  • Manuelle Bestückung SMD und Mischbestückung
  • Bestückung QFM/MLF-package bis 0.4mm pitch, BGA bis 0,8mm pitch
  • Inbetriebnahme und Test
  • Entwicklung von Testsoftware
Produktionsvorbereitung

Produktionsvorbereitung
  • Bauelementeauswahl und Beschaffung
  • Leiterplattenbeschaffung
  • Bau von Produktionstestern
Produktionskoordination

  • Bestückungskoordination
  • Abwicklung
  • Kontrolle
Weitere Erläuterungen zum Hard- und Software Design und zur Schaltungsentwicklung

Bei der Schaltungsentwicklung legen wir besonderen Wert auf eine fortlaufende Kostenoptimierung, die durch unsere Vorgehensweise während der Designphase besonders effektiv erfolgt:

  • Eine enge Kooperation unserer Hard- und Softwaredesigner: Vieles, was sich „in Hardware“ aufwendig und kompliziert gestaltet, kann über Software viel einfacher, eleganter und dadurch günstiger gelöst werden. Aber auch der umgekehrte Fall ist nicht selten.
  • Die Schaltungsentwicklung erfolgt parallel zum Leiterplattenlayout: Die Schaltplanerstellung kann einer optimierten Anordnung der Bauelemente Rechnung tragen. Das ist dagegen nahezu unmöglich, wenn Schaltung und Layout nicht aus einer Hand kommen.
  • Bei besonderen Anforderungen an die Geschwindigkeit, die Packungsdichte oder die Flexibilität hinsichtlich der Konfigurierbarkeit hilft der Einsatz programmierbarer Logik in Form von FPGAs und CPLDs.
  • Während der Schaltungsentwicklung werden mehrere Lösungswege gleichzeitig untersucht, um hinsichtlich der Gesamtbauelementekosten eine Optimierung zu erreichen.

Unsere Referenzen im Bereich Software- und Schaltungsentwicklung:

  • Diverse Tester für Integrierte Schaltungen im Bereich Sonet/SDH (10Gigabit/s) Serializer/Deserializer) 
  • Systeme: Steuergeräte und Drehzahlregler für Dieselmotoren 
  • Systeme: Gasturbinenregler 
  • Systeme: 4-Achs Motorsteuerung und Bahnregelung für CNC Fräsmaschine 
  • Systeme: Tintenstrahl Messvorrichtung mit Druckkopfansteuerung und Bildverarbeitung 
  • Systeme: Bau einer Etikettiermaschine 
  • Systeme: Mikrostromtherapiegeräte mit TFT-Display mit und ohne Touchscreen 
  • Systeme: Handheld Mikrostromtherapiegerät 
  • Hochfrequenzelektronik: 600-700MHz DDS-Synthesizer mit Bedienfeld, Kleinserie 
  • Hochfrequenzelektronik: 10GHz Pattern-Trigger Modul 
  • Hochfrequenzelektronik: 2.5Gbit/s PRBS-Generator 
  • Leistungselektronik: Rollstuhlsteuerung mit Radnabenmotor, ca. 1kW 
  • Leistungselektronik: Aktuator-Treiber bis ca. 500W 
  • Leistungselektronik: Frequenzumrichter für 2- und 3-PhasenSynchron/Asynchronmotoren ca. 2kW 
  • Leistungselektronik: Elektronisch geregelter 21kW Durchlauferhitzer

Für welche Aufgabe Sie auch immer Unterstützung benötigen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. dicodes aus Bottrop ist Ihr Ansprechpartner für Schaltungsentwicklung und mehr.

nach oben

Kontakt

dicodes GmbH
Friedrich der Große 70
D-44628 Herne

(0049) 2323 1463635

E-Mail:
Internet:

Online Shop

Hier gelangen Sie zu unserem Onlineshop. Schauen Sie vorbei und informieren Sie sich über unsere Produkte!

Slider Slider Slider Slider Slider Slider Slider Slider Slider Slider