dicodes, Ihr Hard- und Software-Hersteller aus Bottrop – Reengineering

Als innovativer Hard- und Software-Hersteller ist die dicodes GmbH in Bottrop Ihr Ansprechpartner für ein optimales Reengineering.

Retrofitting
Retrofitting

Eine typische Situation für ein Retrofitting (Umrüsten, Nachrüsten) entsteht dann, wenn ein bereits vielfach ausgeliefertes System in seiner Funktionalität erweitert, verbessert oder an geänderte Bedingungen angepasst werden soll, oder wenn ein bestehendes Produkt zukünftig mit geänderten beziehungsweise verbesserten Leistungsmerkmalen ausgestattet sein soll.

dicodes, Ihr Hardware-Hersteller und Software-Hersteller aus Bottrop, erstellt für Sie einen Plan, wie die gewünschte Umrüstung konkret durchzuführen ist und entwickelt für Sie entsprechende elektronische Baugruppen, die in das bestehende System möglichst unter Nutzung der vorhandenen Ressourcen problemlos einzubauen sind.

Ersatz/Replacement

Neben dem Neudesign bietet dicodes auch bei der Nachentwicklung bestehender Schaltungen und Geräte, deren Beschaffung eingeschränkt ist, ihre Dienste an.

Beispielsweise ergibt sich während einer typischen Produktlebensspanne nicht selten der Fall, dass ein Zulieferer ausfällt oder Bauelemente abgekündigt werden. Um einen Ersatz für eine Schaltung/Baugruppe zu entwickeln, wird zunächst die bestehende Schaltung hinsichtlich ihrer Funktionalität und ihrer entscheidenden Merkmale innerhalb des Einsatzumfeldes analysiert.

Im zweiten Schritt wird dann eine Elektronik entwickelt, die möglichst identische Eigenschaften aufweist, wie die zu ersetzende. Oft kann auch nur ein kleiner Schaltungsteil angepasst werden, ohne gleich die Baugruppe als Ganzes zu ersetzen. Was sinnvoller ist, entscheidet der Einzelfall.

Dann werden Prototypen zur Abnahme durch den Kunden angefertigt und im Produktionsumfeld eingebaut und getestet. Änderungsbedarf wird umgesetzt und nach der Freigabe Fertigungsunterlagen erstellt.

Sofern die Stückzahlen überschaubar bleiben übernimmt dicodes als erfahrener Hard- und Software-Hersteller auf Wunsch auch gerne die Produktion.

Verfügbarkeitsmanagement
Verfügbarkeitsmanagement

Verfügbarkeitsmanagement bedeutet, für bislang eingebaute Komponenten Ersatztypen zu ermitteln, um entweder die grundsätzliche Verfügbarkeit zu verbessern (Second Source) oder die Kosten zu reduzieren. Letzteres bezieht sich auf die elektronischen Komponenten selbst und weniger auf Baugruppen und deren Funktion.

Produktanalyse

Es kommt nicht selten vor, dass Maschinen oder Anlagen unter bestimmten Bedingungen nicht wie erwartet funktionieren. Das Problem könnte in der Mechanik, der Elektronik oder im Zusammenspiel der beiden liegen. In manchen Fällen sind die Bedingungen, unter denen das Fehlverhalten auftritt unbekannt oder schlecht zu provozieren beziehungsweise reproduzieren.
Wir bieten Ihnen in diesem Fall an, das Problem zu untersuchen und Lösungsvorschläge zu erarbeiten, die wir gegebenenfalls auch direkt umsetzten und als Prototyp liefern können.

Mitbewerberbeobachtung

Unter Mitbewerberbeobachtung versteht dicodes die Untersuchung von (elektronischen) Konkurrenzprodukten und Extraktion der entscheidenden Merkmale hinsichtlich der Bauelementewahl und Funktion sowie gegebenenfalls die Analyse der Softwarefunktionalität, Algorithmen und die Bewertung der physikalischen Parameter. Wir helfen zudem bei der Beurteilung, ob Patentverstöße vorliegen.
Durch die Analyse entsteht im zweiten Schritt unter Umständen die Möglichkeit eine funktionale Kopie eines Konkurrenzproduktes zu entwickeln, vgl. „Entwicklung“.

Sollten Sie Fragen zu unseren Leistungen haben können Sie uns gerne persönlich kontaktieren. Das Team von dicodes, Ihrem Hard- und Software-Hersteller aus Bottrop berät Sie gern.

nach oben

Kontakt

dicodes GmbH
Friedrich der Große 70
D-44628 Herne

(0049) 2323 1463635

E-Mail:
Internet:

Online Shop

Hier gelangen Sie zu unserem Onlineshop. Schauen Sie vorbei und informieren Sie sich über unsere Produkte!

Slider Slider Slider Slider Slider Slider Slider Slider Slider Slider